Welche Sriracha Sauce ist ohne Glutamat?

Während Glutamat für die einen, als Zusatzstoff in vielen Lebensmitteln, auf unserem täglichen Speiseplan einfach mit dazugehört, versuchen andere diesen Geschmacksverstärker bewusst in ihrem Essen zu meiden, da längst nicht alle von dessen Unbedenklichkeit zu überzeugt sind wie die Weltgesundheitsorganisation und andere hochrangige Institutionen.

Warum das so ist, wie die EU die Freigabe als Zusatzstoff in der Lebensmittelindustrie rechtfertigt und mit welchen Argumenten Kritiker gegen halten, das haben wir hier für dich zusammengefasst und sagen dir auch, welche Sriracha Saucen frei von Glutamat sind und daher für jeden ohne Bedenken verzehrt werden können.

Das sagt die EU über das Glutamat

Das in Lebensmitteln enthaltene und von der EU als Zusatzstoff zugelassene Glutamat wird in 5 Stoffe unterschieden, die bei der Herstellung von Speisen und Getränken als Geschmacksverstärker Verwendung finden können. Das sind Natriumglutamat, Kaliumglutamat, Calciumglutamat, Glutaminsäure und Magnesiumglutamat.

Diese wurden in, von der EU beauftragten, umfassenden Studien im Jahr 2005 als unbedenklich eingestuft und sind somit für den Verzehr zugelassen, müssen jedoch auf der Inhaltsangabe der Packung mit den jeweiligen Nummern, E621 bis E625, ausgewiesen sein.

Auch die angezeigten Unverträglichkeiten mancher Menschen auf Lebensmittel, die diesen Geschmacksverstärker enthielten, konnten trotz weiterer Forschungen laut Weltgesundheitsorganisation WHO und Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) angeblich nicht auf das Glutamat zurückgeführt werden.

Das sagen die Kritiker zum Glutamat

Kritiker sehen das ganz anders und halten das Glutamat nicht nur für eine gesundheitsschädliche, chemische Substanz, sondern sogar für ein Nervengift, welches unserem Gehirn einen künstlich erzeugten Appetit vorgaukeln soll.

Sie behaupten, dass es neurologisch betrachtet ein Rauschgift sei, dass suchterzeugende Amminosäureverbindungen herstellen würde, um uns Appetit auf Lebensmittel zu machen, die eigentlich gar nicht genießbar seien.

Auch heißt es aus dieser Ecke, dass in Tierversuchen massive Hirnschäden bei der Aufnahme von Glutamat zutage getreten seien.

Für alle, die auf Nummer sicher gehen wollen – Diese Sriracha Saucen sind ohne Glutamat:

Nun kann man sich aus den beiden Meinungen die richtige suchen und vielleicht ist es wie so oft im Leben: Was auf der einen Seite heruntergespielt wird, um die eine Entscheidung zu rechtfertigen, wird auf der anderen Seite aufgebauscht um das nötige Gehör und die erhoffte Aufmerksamkeit zu bekommen.

Doch wie dem auch sei, wer auf Nummer sicher gehen will und auf Glutamat in seiner Sriracha Sauce verzichten möchte, kann auf folgende Produkte zurückgreifen:

1. Uni Eagle Chilisauce scharf, 815 g
2. Huy Fong Foods Sriracha Hot Chili Sauce 79 %, 793 g
3. Huy Fong Foods Sriracha scharfe Chilisauce, 740 ml
4. Real Thai Sriracha Extra Hot Chili
5. Flying Goose Chilisauce, Sriracha, scharf, hellgrüne Kappe
6. Flying Goose, Chilisauce, Sriracha, sehr scharf, pinke Kappe
7. Flying Goose, Sriracha scharfe Chilisauce (weiße Kappe)

Besonders leicht macht einem die Suche auf Amazon der Hersteller Flying Goose. Wer als Suchbegriff „Sriracha Sauce ohne Glutamat“ eingibt, wird dort sofort fündig. Allerdings erfüllen auch andere Hersteller dieses Kriterium, werben allerdings nicht aktiv damit. Hier lohnt auf jeden Fall ein Blick auf die Zutatenliste nach Glutamat oder E621 bis E625.